Deutsch  English  Espagnol  francaise
 

Schädlinge und deren Biologie

Vorrats-, Haus- und Hygieneschädlinge sind in den letzten Jahren ein ernstzunehmendes Problem geworden. Insekten, Milben, Ratten und Mäuse gehören nicht in unsere Nahrungsmittel oder Küchenräume. Neben den Schäden, die sie durch ihr unermüdliches Fressen anrichten, können sie auch Mikroorganismen auf Arbeitsflächen, Geräte und auf unsere Lebensmittel übertragen. Die Zunahme der Lebens- und Futtermittelvergiftungen in der letzten Zeit geht teilweise auf das Konto vorrats- und hygieneschädlicher Tiere. Auch Materialschädlinge wie Kleidermotten kommen, bedingt durch zunehmenden Gebrauch von Naturfasern, immer häufiger vor.

Unter "Schädlinge" finden Sie eine Aufstellung der wichtigsten Vorrats-, Haus- und Hygieneschädlinge sortiert nach den folgenden Problembereichen:
Ameisen, Fliegen, Käfer , Motten, Schadnager, Ungeziefer

 

Sicherheitsdatenblätter

Detaillierte Informationen über unsere Produkte, die darin enthaltenen Wirkstoffe sowie die Handhabung unserer Produkte im Notfall finden Sie in den entsprechenden Sicherheitsdatenblättern.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Sollten Sie Fragen zur Anwendung von Begasungsmitteln haben finden Sie die meisten Antworten auf der Seite FAQ. Falls Sie hier keine Lösung zu Ihrem Problem finden, können Sie sich jederzeit gerne über das Kontaktformular an uns wenden. Wir beantworten Ihr Anliegen kurzfristig.